Aktuelles:


Doppelspende aus dem Jubiläumskonzert der Symphoniker

Zweimal 2630 Euro: So viel spielte das Symphonieorchester Mühldorf zusammen mit dem Männerchor Dorfen bei seinen Jubiläumskonzerten im November in Mühldorf und in Dorfen ein. Der Reinerlös aus den Eintrittsgeldern geht zu gleichen Teilen an zwei Vereine, die sich um schwerstkranke und sterbende Menschen kümmern. So überreichten Orchester-Vorstand Josef Riexinger und Sophie Görlitzer (Mitte) jeweils einen Scheck an Johannes Schollen, Andrea Safavian und Mechtild Haubelt-Awe (von links) vom Christophorus-Verein Erding sowie an Josef Hell und Dr. Hans Dworzak (von rechts) vom Anna-Hospizverein Mühldorf, die das Geld für die Finanzierung der geplanten „Hospizinsel“ in Waldkraiburg (wir berichteten) verwenden wollen.
Quelle: Mühldorfer Anzeiger (FOTO HA)


Ältere Ereignisse:

Ausstellung 60 Jahre Musik für Mühldorf

Das Symphonieorchester feiert Geburtstag

Ausstellungsort: Sparkasse Mühldorf bis 24. November 2017


Wir heißen Sie herzlich Willkommen zu unserem Frühlingskonzert!

Plakat